Mittwoch, 31. August 2016

Schuppen-Loop ...

... in warmen roten (ja es ist rot und KEIN pink - wie auf den Fotos) lila und schwarzen Tönen. Ein Monster-Teil - dick und wärmend und 200 g schwer. Der Loop wurde aus 3-fädiger gefachter Wolle (50% Baumwolle/50% Acryl und somit nicht kratzend) gehäkelt und lässt sich schön 2 mal um den Hals schlingen. Demnächst im Shop auf Facebook zu finden. Hab ich schon erwähnt, das das Muster leicht süchtig machend ist. Ich komme einfach nicht davon los :)






Kommentare:

  1. Diese "Schuppen ;-)) muss man einfach mögen. Auf dem letzten Foto super zu erkennen.
    Sieht wirklich klasse aus. Nur Loops sind nicht meins.
    Ich sehe schon, ich muss auch mal wieder zur Häkelnadel greifen.
    Deine Arbeit gefällt mir sehr.
    Ein Grüßle sendet dir
    Flo

    AntwortenLöschen
  2. Dann ran an die Nadel liebe Flo :) Das Muster geht ja in vielen Varianten, auch als Schal! Ich danke dir von Herzen für die lieben Worte.

    AntwortenLöschen