Freitag, 13. November 2015

Farbverlaufsgarn im Test ...

... in einer Facebookgruppe namens Wollcat´s Farbverlaufsgarne lief im Herbst eine Halloweenaktion. bei der man wirklich preiswert Garn ordern konnte. Ich habe mir 2 Bobbel rausgesucht. Einmal Hexentanz mit einem herrlichen orange/rosa/schwarz und Hexensabbat in lila/grau/schwarz mit Lurex. Das Garn ist 4 fach gefacht und besteht zu 50% aus Baumwolle und 50% Polyamid. Für mich persönlich eine TOLLE Garnmischung- weil nämlich total unkratzig :)
Gestrickt habe ich mit einer 3,5-er Bambusnadel, nachdem sich herausgestellt hat, das die Knit-Pro Nadeln für das Garn zu rutschig waren, ich habe damit nie alle Fäden erwischt. Der Farbverlauf ist einfach nur göttlich. Mehr kann ich dazu nicht sagen - außer, dass ich sofort nach Fertigstellung der "Zopfonie" sofort den Bobbel Hexensabbat angenadelt habe... alles klar? :)
Tuch/Schal-Fakten: 1000 m Verbrauch, 1,60 m lang und 0,40 m breit 50% BW/50%PA    





                                             

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen