Freitag, 29. Juni 2012

wie man warme Ohren bekommt....

... inspiriert durch die Yoda-Mütze von letztens, hat es mich in den Fingern gejuckt. Passendes braun war auch im Lager und das Design ist ja nun wirklich einfach und frei aus dem Handgelenk geschüttelt. :) Beachtet: sogar einen straffenMittelscheitel hab ich hinbekommen XD
Und Leute! Ihr glaubt nicht wie warm die Ohren sind!!

Mittwoch, 27. Juni 2012

"kleine Göttin" mit Anleitung ...

... ich habe das Muster noch ein wenig verfeinert und auf einen 14-er Mustersatz angepasst. Strickt sich wirklich gut. Probiert es aus!

Montag, 25. Juni 2012

Freitag, 22. Juni 2012

Yoda ... warm am Kopf mir ist ...

... gestrickt und eingesendet um an einem Gewinnspiel teilzunehmen..Drückt die Daumen, das sie gefällt XD Möge die Macht mit mir sein!

Dienstag, 19. Juni 2012

Alltagsgöttinen und kein Ende in Sicht ...

soviel Wolle im Lager, die danach schreit, mit dem Alltagsgöttinen-Muster ausprobiert zu werden. Mach ich doch gern :) Die hangekritzelte Anleitung findet ihr im Post darunter!
 
Größe 39, 68 g Sockenwolle
Gr. 38/39 , 67 g Sockenwolle

Außerdem möchte ich euch heute noch eine tolle neue Seite ans Herz legen : http://www.abgeschmueckt.de/
Eine wirklich witzige Idee, mit Altlasten umzugehen - schaut doch mal rein - die Seitenbesitzerin freut sich über jeden Besuch! Auch zu finden über den Link oben rechts in meinem Blog. Viel Spaß!

Montag, 11. Juni 2012

111 Leser ! ... und Alltagsgöttinen ...

Bloggen macht Spaß :) Anfangs aus einer Laune heraus, um mal alles festzuhalten, was man so im Laufe des Jahres so fabriziert, mittlerweile aber aus purem Spaß. Eben weil man soviele Reaktionen, sei es per Mail oder per Kommentar, bekommt, spornt es einen immer wieder an, sich hinter die Nadeln zu klemmen. Vielen Dank ihr lieben Mitleser :)
Mein Muster "Alltagsgöttin" entwickelt sich prächtig. Ich habe noch 2 Paar auf den Nadeln außer den beiden die gleich gezeigt werden. Ich habe mal in der Verteilung des Musters variiert, auch  statt glatter Dreiecke linke Maschen genommen. Ich kann nur sagen - sehr flexibel die Göttin :)
Größe 41/42, 68 g, Rellana -Sockenwolle
 
Größe 40/41, 66 g, Rellana - Sockenwolle

Sehr angenehm und leicht an den Füßen - eher als Bett/Haussocken als in Schuhen zu tragen.

Viel Spaß beim Nachstricken :) © bei SylviaS^^

Freitag, 1. Juni 2012

von Alltagsgöttinnen und Fliederblütensirup...

... hab ich euch heute zu erzählen. Der lieben Anna habe ich ein neues Sockenpaar gewidmet. Der Prototyp ist noch verbesserunsgwürdig, aber sie war so lieb und hat mir Ihren Namen für das Muster zur Verfügung gestellt :) Ich mag Anna!
In der letzten Landlust habe ich mich dazu verführen lassen, Fliederblütensirup herzustellen. Die Farbe auf dem dort abgebildeteen Foto war einfach zu verführerisch - pink in Reinstform :) Meine Blüten waren aber zu blass um so eine herrliche Farbe herauszukitzeln. Aber ich sag euch - der Geschmack ist umwerfend! Am Besten schmeckt der Sirup mir in einem Glas Tonic. Allerdings bin ich fast in Ohnmacht gefallen, als ich die Bügelflasche das erste mal geöffnet habe. Da ist mehr Druck als bei einer Sektflasche drauf. Jetzt mach ich das immer mit gebotener Vorsicht ^^ Demnächst blüht der Hollunder. Da probiere ich das Rezept auch noch mal aus :)
Schüssel voll Blüten, waschen. 2 große Zitronen in Scheiben dazu geben. Ca 1 kg Zucker in  2,5 ltr Wasser auflösen und aufkochen. Über die Blüten geben. 10 g Zitronensäure (Baumarkt/Reformhaus) dazugeben, mischen. Zudecken und mindestens 5 Tage stehen lassen. Einmal täglich umrühren.
Zum Schluss mein absoluter Liebling auf dem Balkon. Eine Strohblumen-Ampel. Ich bin ganz verliebt :)