Samstag, 11. August 2012

Kissendeckchen ....

... ich glaub das Wort gibt es noch gar nicht :) Ab jetzt schon! Eine meiner Freundinnen sagte vor einer Weile das Deckchen "omahaft" wären. Jedem das seine, dachte ich und erfreue mich immer wieder an den langen Tischläufern in knalligen Farben und den kunstvollen weißen Deckchen auf meinen dunklen Stubenmöbeln.
Sie brachte mich aber auch auf die Idee, die Deckchen auch mal anders zu verwenden. Also losgehäkelt (Muster aus "Filethäkeln leicht gemacht 1/11), Kissenhüllen in passenden Farben und Füllung besorgt. Deckchen gespannt und an die Hüllen genäht. Als Deko sehr gut - meine Meinung :) und SELBSTGEMACHT :) - meine Freundin handarbeitet nämlich nicht gerade sehr viel :)
Ich hab auch noch eine andere Verwendung im Sinn, dazu muss ich aber erst noch passendes Material besorgen.
 
schwarz auf pink und türkis auf creme, Kissen 40x40xm, Füllung Federn

Kommentare:

  1. Wow..die Kissen sehen Hammer aus,super geniale Idee und sehen überhaupt nicht Omahaft aus,edel passt da schon eher!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Super ober Stark dieses Deckchen das Muster enine große Klasse das gefällt mir wirklich .Deine Freundin weiss wohl nicht was die Welt liebt liebe grüße an dich Karin darf ich dich fragen aus welchem heft das Muster ist ich würde es gerne nachmachen

    AntwortenLöschen
  3. :) karin ich hatte es zwar oben im text auch stehen : "Filethäkeln leicht gemacht" Mummer 1/2011

    AntwortenLöschen
  4. KLASSE! Die Kissen sind der Hit und überhaupt nicht omahaft.
    Ich finde sie wunderschön.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  5. Supertoll, und ich will gleich nach dem Heft flitzen, denn das Muster eignet sich hervorragend für meinen zu umhäkelnden Kinderschirm ;-)
    Schönes WE wünscht Dir Angela

    AntwortenLöschen
  6. WOW!
    Einfach wunderschön! Vor allem das pinke Kissen mit schwarz hat es mir angetan, sieht super aus!

    Liebe Grüsse,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  7. Die Kissen sehen wunderschön aus, die muss ich mal meiner mama zeigen ;)
    Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust...

    meretrose.blogspot.de

    Derya

    AntwortenLöschen