Montag, 23. Januar 2012

Socken ...

... nur Socken :) Ich hab mal die Ferse in rechts verschränkt/links gestrickt und werde das wohl in Zukunft nur noch so machen. Dauert beim Stricken zwar etwas länger, aber das Ergebnis lohnt den Aufwand.
Wolle: Rellana Flotte Socke Farbe Alabama 4-fädig, Größe 41
 
Ein neues Tuch ist natürlich auch in Arbeit - Es soll das Sunset-XL von Birgit Freyer  werden. Fotos gibts erst später :)

Kommentare:

  1. Die Ferse sieht klasse aus,ich stricke sie mementan mit Hebemaschen,sieht auch schick aus:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Socken, die Ferse ist nachahmungsbedürftig;-))Sieht gut aus!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. Nochmals ich, was ist das denn für ein gehacke?
    War nicht beabsichtigt, sorry!
    L.G.Maggy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ^^ hihi, da hat blogger deinen satz wohl etwas auseinandergezerrt ^^ - ist doch nicht schlimm:)

      Löschen
  4. Hallo Sylvia!
    Klasse Socken!
    Ich stricke meine Fersen grundsätzlich mit Hebemaschen. Dann wird die Ferse nämlich fester und dicker und wetzt sich dadurch nicht so schnell durch.
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Handarbeitsgroßmeisterin, ich hab ein
    Stöckchen für dich. Magst du das bearbeiten? Weil ... dann könnte ich hier auch mal meine qualifizierten Kommentare ablassen. ;D

    *flüster* Angesichts dieser Handarbeitskunst verschlägt's mir nämlich sonst immer die Sprache. *blush*

    AntwortenLöschen
  6. Nachtrag: Sage mal, der Link zu deinem DaWanda Shop funktioniert nicht. Oder bin ich zu doof? *blush*

    AntwortenLöschen