Montag, 28. November 2011

gehäkelter Beutel ...

... angeregt duch die Grannys aus "Häkelideen mit Granny Squares'"habe ich aus Restwolle den, wie ich finde, recht putzigen Beutel gehäkelt. Da ich hier die Flusenwolle in schwarz als Begrenzung mit eingehäkelt habe, hatte der Beutel schon nach den ersten Grannys den Namen "Flusendusel" aufgedrückt bekommen :) Ein extra langer Riemen zum über die Brust tragen war Pflicht, denn bei mir hält KEINE Tasche oder Beutel auf der Schulter und rutscht immer ab. Ganz fertig ist er aber noch nicht. Ich hatte kein passendes Stück Innenfutter daliegen und muss daher noch extra losziehn. Aber dann...ja dann wird er schaugetragen :)
Ein Dank an meine liebe Mama, die so lieb war und einen großteil der doooooofen Fäden vernäht hat:)
 
Auf den Nadeln habe ich dann noch die "Elfenstille" (siehe Banner oben rechts im Blog) Das Muster ist so schön eingängig und harmonisch und die passende Wollfarbe hatte ich auch daliegen - ein herrliches braun in Schattierungen. Es geht voran, aber ich werde erst Bilder zeigen, wenn ich fertig bin :)

Kommentare:

  1. Wow,sieht die Tasche cool aus.
    Ein echter Hingucker und irgendwie sieht es auf dem letzten Photo so aus, als hätte Dein Schneemann " Latzhosen " an ;-)))

    Herzlichst Angela

    AntwortenLöschen
  2. Richtig Geil, Dein "Flusendusel" :D ♥♥♥

    LG Bianca

    PS Kannst Du mir Deine Mama auch mal ausleihen (zum Fäden vernähen)??? ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhhhhhhhhhhhhhh, eine ganz tolle Tasche,super Farben,die Flusenwolle macht das bestimmte etwas aus.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Uiii Sylvia, dein Häkelbeutel ist der Hit,
    wow sieht der gut aus!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschöner Häkelbeutel,die Farbe sieht Hammer aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sylvia,
    der Beutel ist nicht nur putzig, sondern rundum wunderschön und ein echtes Prachtstück. Da wirst Du beim Ausführen zum Hingucker :-)
    Die Plätzchen gehen sehr schnell und sind völlig problemlos. Die doppelte Rezeptmenge gibt etwa 150 Stück. Und sie schmecken auch nicht nur zur Weihnachtszeit.

    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße
    von Mia

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ein toller Beutel. Die Zusammenstellung der Wolle und Farben ist sehr interessant und gefällt mir auch prima.
    Ich wünsch Dir einen schönen Abend.
    LG, Anne

    AntwortenLöschen
  8. Also dieser Beutel hat seinen Namen echt verdient. :-) Und er würde perfekt zu meinem schwarzen Mantel passen :)
    Ich wünsch Dir noch was.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sylvia,

    der Beutel sieht absolut klasse aus :).

    LG Ela

    AntwortenLöschen