Freitag, 29. Juli 2011

Tuch in Nachtblau - Fehlerbehebung ...

.... nach 15 Reihen bin ich dann doch ins Grübeln gekommen, warum ich schon soviel Wolle verbraucht habe und habe nochmal nachgerechnet...ähm...da waren doch ein paar Mustersätze zuviel auf der Nadel...also war Aufziehn angesagt (übrigens...das Garn ist so glatt, das ging quasi von selbst!) Genauso schnell war ich allerdings auch wieder bis Reihe 15 gekommen und jetzt schon bei 21 :). Macht wirklich Laune so ein luftiges Etwas zu häkeln.

Hach und dann bekomm ich doch tatsächlich vor 15 Minuten ein leibhaftiges WESTPAKET! Genauso hab ich es dann auch aufgefetzt XD
 Angela aus dem Handarbeitsforum hat mich total mit einem lieben Dankeschöngruß und Geschenk bedankt, dass es mich fast umgeworfen hätte. Und das nur weil ich ein paar Fragen übers Bloggen und ihrem frischen BLOG beantwortet habe.

Unglaublich lieb von dir Angela. Ich hab mich RIESIG gefreut. Schaut euch dieses Deckchen, nein das ist eine Decke! an, in einer Farbe die ich sehr mag und das bei mir einen Ehrenplatz finden wird:) *BUSSI!

Kommentare:

  1. Was für ein Traumtuch,
    sehr luftig und leicht, toll!
    L.G. Maggy

    AntwortenLöschen
  2. Boh Sylvia, das Tuch wird ja herrlich. Starkes Muster!!!
    Das Überraschungspaket von Angela ist aber auch nicht von schlechten Eltern. Schöne Decke!
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Fein,wenn es angekommen ist ;-) Das es Dich fast umgeworfen hätte, war nicht meine Absicht*g*,es soll Dich einfach überraschen und erfreuen.Scheint mir wohl gelungen.
    Soso,ein Westpaket ist das ;-)
    Ja,und endlich jemand,der meine Farbvorliebe teilt...
    Hab ich gerne gemacht!!!

    AntwortenLöschen
  4. Hui, das geht aber wirklich flott, wahnsinn! Bin gespannt wie es ganz fertig aussehen wird.

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen