Mittwoch, 15. Juni 2011

Häkelpulli - fertig! ...

... ist zwar vom Schnitt her mehr ein Top, aber ich will euch ja nicht verwirren und behalte den Titel bei:)
Verbraucht habe ich für eine Gr. 48 (ja so groß - ich habe auch große Füße! wie würde das denn sonst aussehn?!) 460 g Wolle. Als Material mußte eine Sockenwolle herhalten (45% Baumwolle/42% Schurwolle/13% Polyamid). Die war bei einer Lauflänge auf 100 g mit 360 m schön ergiebig und das Top sitzt wie angegossen und fällt nicht zu schwer und liegt trotzdem gut:)
Mal sehn wie das Teil nach einer Wäsche ausfällt. Dann ist es vielleicht eine Tunika - wär auch nicht schlimm XD


Design und Ausführung ist auf meinem Mist gewachsen. Rückenteil im V-Stäbchenmuster, Vorderteil im Kronenmuster.
So ihr Lieben... nun habe ich ein Problem. Ich habe zwar noch eine Pimpelliese und auch einen Überwurf für den Lesesessel in Arbeit, aber die Projekte liegen eben in der Stube und in der Küche. Irgendwie bin ich wie ein Eichhörnchen - überall muss ich was deponieren, um bei Bedarf dran zu arbeiten/knabbern. Nun überlege ich, was ich an meinem Arbeitsplatz machen soll (außer Arbeiten) - die Kunden kommen nun mal nicht im minutentakt und da wollen die Hände was zu tun haben. Ich werd mich mal in den Wollberg vergraben und dann entscheiden - ihr erfahrt es als erste :)

Kommentare:

  1. ... wow , der ist ja traumhaft schöööön geworden ;o)
    Ganz tol .
    GGLG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sylvia!
    Wow, der Pulli ist ja echt klasse geworden! Ein wahrer Traum.
    Und nochwas zu meinem Sixty :) Der sitzt auf einem Wurm und nicht auf einem Bauch mit Brüsten :) Was Du wieder denkst *schmunzel*
    Liebe Grüße und einen schönen Abend noch
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Wow..ob Pulli oder Top,das Teil sieht klasse aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Kompliment, liebe Sylvia, das ist ja ein supertolles Häkeltop.

    Viele Grüße von Mia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo sag mal wo hast du denn so schnell die pfd her du schreibst schon abgespeichert würde mich doch sehr interessieren ´wo du sie gekauft hast ich bitte dich sehr höfflich um Antwort Karin

    AntwortenLöschen
  6. das hast du falsch verstanden karin, oder besser ich habs falsch formuliert ^^- die seite wo es die pdf gibt ist abgespeichert ;), sozusagen auf der to-do-liste
    grüßele sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön geworden, dein Pulli. Das Muster gefällt mir besonders gut. Hast du toll gemacht.
    LG Konny

    AntwortenLöschen