Freitag, 19. November 2010

Loop XXL ...

... gut Ding will Weile haben. Dachte ich mir jedenfalls bei dem Riesen-Schlauchschal...Irgendwie zog sich das in die Länge und ich wollte eigentlich schon vor einer Woche fertig sein ^^ Aber ich finde: es hat sich gelohnt - die "Oma", wie wir so ein Teil  früher genannt haben, wärmt garantiert bald die Ohren und den Hals :)
Ich habe ca 250 g Caprice-Wolle von Rellana verwendet und 270 Maschen angeschlagen und dann immer fein 1 links 1 rechts gestrickt - also eigentlich total unspektakulär :)

Kommentare:

  1. Hallo Sylvia,
    der Loop sieht echt klasse aus. Ich glaub ich muss mir auch einen stricken. Echt toll das Teil.
    Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. dieser schal ist super genial, ich suche schon wie verrückt nach einer anleitung, kann aber keine finden.
    lg
    ingrid

    AntwortenLöschen
  3. hallo ingrid!
    nimm 270 maschen auf, schließe sie zu einem ring und dann stricke in runden eine masche rechts und eine masche links im wechsel, so hoch und in farbwechseln wie du magst. in meinem fall hat das arbeitsstück eine breite von 47 cm und eine höhe von 47 cm

    vielen lieben dank an all die lieben kommentare auf meinem blog:)
    lg sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sylvia!
    Der Schal ist Dir sehr gut gelungen, richtig schoen zum reinkuscheln und bestimmt auch sehr schoen warm :-))) Klasse!!
    LG und ein schoenes WE Elke!!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sylvia ,
    ... boah , das ist ein sehr schöner Loop geworden , der gefällt mir sehr sehr gut , auch die Farben sin super schön .

    GLG
    Gabi

    AntwortenLöschen