Freitag, 27. August 2010

ein eitler Vogel....

... wird er oft genannt---dabei ist der Pfau einfach nur LAUT - gut .... und hübsch.

Aber als Vorlage für ein Fensterbild oder Deckchen oder für was auch immer taugt er allemal :)
Das Garn war dieses mal ein wenig stärker, als das was ich sonst so verarbeite, aber auch sehr angenehm zu händeln. Die Farbe kommt auf dem Foto mal gar nicht richtig rüber---Leute: das ist ein helllila!
Die Anleitung hab ich aus einem alten DDR-Heft "Häkelspitzen 2140" was mir beim Aufräumen in die Hände gefallen ist.
Jetzt habe ich ein wenig Leerlauf, das nächste Fensterbild was ich mithäkeln werde, kommt erst ab 1.9. - und bis dahin sinds ja noch ein paar Tage... also wird mal wieder ein Paar Socken gemacht :)
Ach, dann muss ich euch noch einen Blumenstrauß zeigen der mich aus den Schuhen kippen lässt - die Floristin musste den Cheff bitten mit anzufassen weil ihre Hände zum wickeln zu klein waren XD

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen