Montag, 11. Januar 2010

lila, lilaner, am lilönsten

Vom Tuch stricken hatte ich noch Restwolle übrig und was geht schneller und ist praktischer als ein paar Socken in der Traumfarbe lila? Ich hoffe der "letzte Versuch"-Trend hält 2010 noch an, denn ich find die Farbe in allen Ecken des Lebens einfach nur schön und erfrischend.

Kommentare:

  1. Liebe Strickfreundin,
    habe mich bei Deinen Lesern dazugesellt weil mir Dein Blog so gefällt und irgendwie scheinst Du mir ein lustiger Mensch zu sein.
    Der Alltag ist eh immer streßig und oft na ja..
    Heute habe ich bei meinem Blog angefangen nicht nur Patchworkarbeiten sondern auch mit Strickereien anzufangen.
    Socken stricke ich auch sehr gerne. Vielleicht erfinde ich dann grün, grüner am grünsten.
    Herzliche Grüße
    Margit Tiefel

    AntwortenLöschen
  2. das find ich aber sehr nett von dir ^^ herzlich willkommen im bunten alltag :)

    AntwortenLöschen